Sportzeitschriften für Kinder: spannende Magazine für Mädchen und Jungs

0

Sportzeitschriften für Kinder gehören zu den ersten Lektüren, die die Kleinen in jungen Jahren in die Hand nehmen. Viele eindrückliche Bilder, einfache und verständliche Beiträge sowie viele spannende Extras wecken das Interesse der Kids. Es gibt zahlreiche hochwertige und lehrreiche Magazine, die junge Sport-Fans mit viel Interesse lesen. Von Fußball, Reiten, Tennis über Handball, Basketball bis Tanzen ist alles dabei. Wir stellen Ihnen die besten Magazine für Mädchen und Jungs vor.

Kindern und Jugendlichen das Lesen nahezubringen, fällt manchmal gar nicht so leicht. Besonders die Lektüre aus der Schule langweilt die Kids schnell und motiviert viele nicht gerade, sich intensiv den Texten zu widmen. Umso wichtiger ist es, die Kleinen mit interessanten und hochwertigen Zeitschriften zu versorgen, die sie auch wirklich interessieren und die sie geradezu verschlingen werden. Sportzeitschriften für Kinder gehören zu den beliebtesten und meist gelesenen Magazinen für Mädchen und Jungs überhaupt. Bereits im Vorschulalter gehen viele Kids einem Hobby wie Fußball, Reiten oder vielen weiteren Sportarten wie Handball, Basketball, Tennis, Schwimmen, Tanzen oder Ballett nach.

Die Liste lässt sich noch beliebig mit allem verlängern, was Kindern Spaß macht wie etwa Leichtathletik oder Kampfsport wie Judo. All diese beliebten Hobbys werden in der Regel zu Beginn der Schulzeit intensiviert und nehmen einen wichtigen Stellenwert in der Entwicklung des Nachwuchses ein. Spätestens dann möchten sich die kleinen Talente in der Regel mit Sportzeitschriften für Kinder ausführlicher informieren und sich über ihr liebstes Hobby auf dem Laufenden halten. Was zeichnet gute Magazine für Jungs und Mädchen aus? Und welche Hefte gibt es überhaupt?

Kinder-Sportzeitschriften für Fußball, Reiten und Co.

Besonders bei den Sportzeitschriften haben Kinder oftmals auch die Möglichkeit, einfach in den Heften für Erwachsene zu blättern. In der Regel sind die Magazine stark bebildert und können auch schon die kleineren Kids interessieren, wenn ihnen eine Sportart gefällt. Erfahrungsgemäß schauen die Kids sich dann die Bilder an und lesen sporadisch an den Stellen, die sie am ehesten ansprechen. Daneben gibt es auch zahlreiche Sportzeitschriften für Kinder, die sich speziell an die Kleinen richten und sich natürlich noch viel intensiver an ihren Bedürfnissen orientieren. Sie verwenden dementsprechend eine kindgerechtere Sprache und bereiten die Hintergrundinformationen so auf, dass sie besonders leicht für Kinder verständlich sind. Zudem werden diese Magazine mit spannenden Extras wie beispielsweise Fußballaufklebern oder Postern ausgeliefert, so dass die kleinen einen zusätzlichen Anreiz haben, in das Heft zu schauen und sich der Lektüre zu widmen.

Zu den wichtigsten Heften für die Kids zählen etwa die Sportzeitschriften über Fußball und Zeitschriften über Sport und Fitness im Allgemeinen. Extrem beliebt sind zudem Pferdezeitschriften für Kinder, denn im Grundschulalter interessieren sich nahezu alle Mädchen (und auch einige Jungs) für Pferde. Viele der Hefte, die sich speziell an Kinder wenden, sind als Kinderzeitschriften mit Spielzeug erhältlich und machen die Magazine somit für die Kids noch attraktiver. In einigen Fußballzeitschriften für Kinder werden beispielsweise häufig Aufklebebilder und Poster der Fußballstars mitgeliefert. Die Hefte unterteilen sich in der Regel in zwei größere Gruppen, nämlich die Zeitschriften für Kinder ab 6 Jahren und die Zeitschriften für Kinder ab 10 Jahren. Erstere richten sich mit einer entsprechend einfachen und leicht verständlichen Ansprache an die Jüngeren, wären letztere schon etwas komplexere Sachverhalte vermitteln und auch Problematiken thematisieren, die auf Teenies zugeschnitten sind. Zeitschriften im Abo für Kinder können Sie bei Presseplus.de im Online-Shop günstig bestellen.

Überblick: Sportzeitschriften für Jungs und Mädchen

Sportzeitschriften für Kinder: ordentlich Lesestoff für den Nachwuchs

Viele Magazine aus dem sportlichen Bereich sind bei den Kleinen sehr beliebt. Den wohl größten Teil der Sportzeitschriften für Kinder machen die Fußballmagazine aus. Diese Hefte, die meistens von Jungs gelesen werden, zählen zu den wichtigsten und meistgelesenen Zeitschriften für Kinder überhaupt. Für viele kleine Sport-Fans sind sie die erste interessante Lektüre überhaupt. Dazu zählen beispielsweise das Just Kick-it Magazin und die Bravo Sport. Reiterzeitschriften für Mädchen sind ebenfalls sehr beliebt. Für diese Hefte interessieren sich nahezu alle Mädels im Grundschulalter. Ebenfalls häufig gelesen werden alle Publikationen, die sich im Allgemeinen mit Sport und Fitness auseinandersetzen.

Just Kick-it Magazin

Das Just Kick-it Magazin ist eine spannende und informative Fußballzeitschrift für Kinder, die in kindergerechter Sprache und Erzählweise schon für die Jüngeren zwischen acht und 14 Jahren eine interessante Lektüre ist. Es gibt ausführliche Berichte zu vielen Fußballthemen. Besonders die Top-Stars des Ballsports stehen dabei im Vordergrund. Das Heft wird häufig mit hochwertigen Fußballstickern ausgeliefert, auf denen die Top-Stars und Idole der Kids abgebildet sind. Zudem gibt es in jeder Ausgabe Poster, die sich die Kids im Zimmer aufhängen können.

Quarter Horse Journal

Das Quarter Horse Journal gehört ebenfalls zu den beliebtesten Sportzeitschriften für Kinder, obwohl sich das Magazin offiziell an Erwachsene Leserinnen und Leser richtet. Das Heft handelt schwerpunktmäßig vom Westernreiten, wird aber gerade von jungen Leserinnen auch für die zahlreichen Tipps und Tricks rund um die richtige Haltung und Fütterung der Pferde geliebt. Diese Pferdezeitschrift für Mädchen ist eine spannende Publikation für alle jungen Damen, die sich ausgiebig mit dem Thema Pferd und Reiten auseinandersetzen wollen.

Bravo Sport

Die Bravo Sport ist eines der wichtigsten Sport- und Fußballmagazine für Kinder. Offiziell richtet sich das Magazin an sportbegeisterte Teenies, wird aber häufig auch schon von den Jüngeren im Grundschulalter gelesen. Ein stattlicher Anteil des Hefts handelt von Fußball, den Bundesligavereinen und internationalen Clubs und Ligen. In vielen ausführlichen Hintergrundgeschichten geht es um die nationalen und internationalen Fußball-Top-Stars, die oftmals auch die Idole der jungen Leser sind. Neben dem beliebten Ballsport ist das Magazin jedoch vergleichsweise vielseitig. Es handelt auch von vielen weiteren Mannschaftssportarten, Fitness sowie Internet und Videospielen. Das macht diese Sportzeitschrift für Kinder zu einem abwechslungsreichen Allrounder im Kinderzimmer.

Kicker

Der Kicker ist eines der ältesten und renommiertesten Fußballmagazine in Deutschland. Das Heft erscheint zweimal wöchentlich. Neben dem Ballsport werden auch andere Sportarten thematisiert. Die Publikation gehört wohl tendenziell zu den Zeitschriften für Kinder ab 10 Jahren, da sich die Publikation vorwiegend an Erwachsene richtet.

11 Freunde

11 Freunde ist ein Magazin, das sich wohl an alle Alterklassen von Fußball-Fans richtet. Das Heft erscheint monatlich und gehört zu den wirklich lesenswerten Sportzeitschriften für Kinder, die viele ausführliche Hintergrundberichte bietet und mit der einzigartigen und innovativen Berichterstattung mitreißt.

Sport Bild

Die Sport Bild ist das größte Sportmagazin in Deutschland und Europa. Das Heft ist ein Allrounder in der Welt des Sports, legt seinen Themenschwerpunkt jedoch ganz klar auf Fußball. Diese Sportzeitschrift für Kinder ist besonders für alle geeignet, die sich neben Fußball auch noch für viele weitere Sportarten interessieren und sich rundum informieren wollen.

Tennis Magazin

Junge Tennis-Fans können sich im Tennis Magazin über ihren Lieblingssport informieren. Dieses Heft ist der Allrounder, in dem Sportler, die die Nachmittage nach der Schule auf dem Tennisplatz verbringen, viele Tipps, Tricks und News rund um den kleinen gelben Ball finden. Von Spieltechniken bis hin zu vielen Berichten über die Top-Stars ist alles dabei. Das macht dieses Heft zu einer der wichtigsten Sportzeitschriften für Kinder.

Tanzen

Für junge Ballerinas und alle Mädels, die sich für Tanz, Ballett und Performance begeistern, ist das Tanz Magazin die perfekte Lektüre. Neben vielen beeindruckenden Bildern erscheint das Heft elf Mal jährlich mit zahlreichen Hintergrundreportagen und vielen spannenden Beiträgen aus der Welt des Tanzens. Auch diese Sportzeitschrift für Kinder richtet sich offiziell an Erwachsene, wird aber ganz sicher von allen kleinen Nachwuchsballerinas geliebt und verschlungen werden.

Fazit: Sportzeitschriften für Kinder im Abo günstig bei Presseplus.de bestellen

Hochwertige und lesenswerte Sportzeitschriften für Kinder gehören in jedes Kinderzimmer. Die spannende Lektüre vermittelt den Kids wichtige Informationen über ihr liebstes Hobby und regt die Kleinen auf geradezu spielerische Weise zum Lesen von Texten an. Zudem wird das Interesse an sportlichen Themen gefördert und die Kids lernen, sich aus hochwertigen Quellen zu informieren. Auf diese Weise tragen die Sportmagazine auf ihre ganz eigene Weise zur positiven schulischen Entwicklung der Kids bei.

Das dürfte wohl die wichtigste Eigenschaft sein, die Sportzeitschriften für Kinder so essenziell bedeutsam macht. Wenn Kinder etwas freiwillig und gerne tun oder eine Lektüre in die Hand nehmen, lernen Sie praktisch wie von selbst. Zu den wichtigsten Sportzeitschriften für Kinder zählen Fußballzeitschriften für Jungs und Reitmagazine für Mädchen. Viele weitere themenspezifische Hefte beispielsweise über Handball, Basketball, Tennis, Schwimmen oder Ballett runden das Themenspektrum ab. Für jeden sportlichen Geschmack ist garantiert das richtige Magazin für Kinder dabei.

Teilen.