Stricktrends Abo

Stricktrends-Abo

Porträt von Stricktrends

Porträt der Zeitschrift Stricktrends

Vier Mal im Jahr können sich Strickbegeisterte in der gleichnamigen Zeitschrift über die neuesten Stricktrends informieren.

Welche Inhalte bietet Stricktrends?

In der Zeitschrift Stricktrends geht es vor allem um das Definieren eines eigenen, frischen Stils. Dabei stehen Innovationen an erster Stelle und die Redaktion hat durchaus den Mut, ungewöhnliche Ansätze zu präsentieren. Darüber hinaus wird auch ein Statement zugunsten eines luxuriösen Kleidungsstils abgegeben. Je nach Ausgabe werden dabei saisonale Schwerpunkte gesetzt.

Wer sollte Stricktrends lesen?

Stricktrends wendet sich insbesondere an junge und trendbewusste Frauen, die Interesse am Selberstricken haben. Die gedruckte Auflage beläuft sich nach Verlagsangaben auf 85.000 Exemplare (Stand 2016).

Das Besondere an Stricktrends

Besonders an Stricktrends ist die Tatsache, dass das Magazin sowohl in Deutschland als auch in einer Reihe anderer europäischer Länder erscheint. Beispiele sind Frankreich, Italien, Spanien und die Niederlande.

  • Schwerpunkt auf neuen Trends
  • saisonale Ausrichtung
  • in verschiedenen Sprachen verfügbar

Der Verlag hinter Stricktrends

Der OZ-Verlag und BPV ist unter anderem für das Magazin Stricktrends verantwortlich, gibt jedoch noch eine Reihe weiterer Handarbeiten–Zeitschriften heraus. Beispiele sind die deutsche Edition von The Knitter oder auch das Vegan Magazin. Des Weiteren zählt auch Meine Bastelwelt zum Verlagsprogramm.

Alternativen zu Stricktrends

Stricktrends zählt zu den Handarbeiten Zeitschriften und verfolgt dabei einen ähnlichen Ansatz wie die Burda Style oder auch die Anna. In der Liste der zahlreichen Publikationen zu diesem Thema findet sich aber auch die deutsche Ausgabe der Mollie Makes.

Stricktrends-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland

Stricktrends Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise • 5,50 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
22,00
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
22,00
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Stricktrends

    Porträt der Zeitschrift Stricktrends

    Vier Mal im Jahr können sich Strickbegeisterte in der gleichnamigen Zeitschrift über die neuesten Stricktrends informieren.

    Welche Inhalte bietet Stricktrends?

    In der Zeitschrift Stricktrends geht es vor allem um das Definieren eines eigenen, frischen Stils. Dabei stehen Innovationen an erster Stelle und die Redaktion hat durchaus den Mut, ungewöhnliche Ansätze zu präsentieren. Darüber hinaus wird auch ein Statement zugunsten eines luxuriösen Kleidungsstils abgegeben. Je nach Ausgabe werden dabei saisonale Schwerpunkte gesetzt.

    Wer sollte Stricktrends lesen?

    Stricktrends wendet sich insbesondere an junge und trendbewusste Frauen, die Interesse am Selberstricken haben. Die gedruckte Auflage beläuft sich nach Verlagsangaben auf 85.000 Exemplare (Stand 2016).

    Das Besondere an Stricktrends

    Besonders an Stricktrends ist die Tatsache, dass das Magazin sowohl in Deutschland als auch in einer Reihe anderer europäischer Länder erscheint. Beispiele sind Frankreich, Italien, Spanien und die Niederlande.

    • Schwerpunkt auf neuen Trends
    • saisonale Ausrichtung
    • in verschiedenen Sprachen verfügbar

    Der Verlag hinter Stricktrends

    Der OZ-Verlag und BPV ist unter anderem für das Magazin Stricktrends verantwortlich, gibt jedoch noch eine Reihe weiterer Handarbeiten–Zeitschriften heraus. Beispiele sind die deutsche Edition von The Knitter oder auch das Vegan Magazin. Des Weiteren zählt auch Meine Bastelwelt zum Verlagsprogramm.

    Alternativen zu Stricktrends

    Stricktrends zählt zu den Handarbeiten Zeitschriften und verfolgt dabei einen ähnlichen Ansatz wie die Burda Style oder auch die Anna. In der Liste der zahlreichen Publikationen zu diesem Thema findet sich aber auch die deutsche Ausgabe der Mollie Makes.

Burda Style
22) 22) 22) 22) 22)
Zum Angebot
Fashion Style
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Simply Häkeln
14) 14) 14) 14) 14)
Zum Angebot
The Knitter
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Näh-Style
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Sabrina Nähen
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Meine Nähmode
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Patchwork Magazin
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Mollie Makes
16) 16) 16) 16) 16)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.