Sieben Tage Abo

Sieben-Tage-Abo

Porträt von Sieben Tage

Wer die Geheimnisse der Prominenten dieser Welt hautnah verfolgen möchte, kommt mit der Zeitschrift Sieben Tage ganz nahe heran an das Leben der großen Persönlichkeiten aus Adel und Showgeschäft. Die Zeitschrift erscheint wöchentlich.

Welche Inhalte bietet Sieben Tage?

In durchgehend farbiger Optik präsentiert diese Zeitschrift Sieben Tage Aktuelles über die Prominenten dieser Welt des internationalen Hochadels, des Showgeschäfts, aus Film und Fernsehen, Sport und Gesellschaft. Unter dem Motto "Für Sie dabei" berichten Sieben Tage-Reporter jede Woche von den herausragenden Events, der Bühne für Veranstalter und Protagonisten im Showbusiness zum Sehen und Gesehenwerden. Praktische Beratung garantieren die Servicethemen in Sieben Tage. Der Schwerpunkt liegt bei den Themenfeldern Gesundheit/Medizin, Mode und Schönheit, Urlaub und Reisen, Natur, Wohnen und Garten, Recht und Rat sowie neuen Koch- und Backrezepten. Abgerundet wird die Themenvielfalt mit dem Roman, dem Schaufenster mit aktuellen Kaufempfehlungen, einem Rätselteil mit attraktiven Gewinnen, einer Fernseh-Wochenübersicht und einem Horoskop.

Wer sollte Sieben Tage lesen?

Sieben Tage Leserinnen aller Altersgruppen interessieren sich für den nationalen und internationalen Hochadel, die Freuden, den Kummer und die Events der Prominenten unserer Gesellschaft. Sie begeistern sich für Mode, Schönheit und Unterhaltung, Romane und Rätsel.

Das Besondere an Sieben Tage

Die Glücksmomente und die Schicksale der High Society begeistern wie wenige Dinge auf der Welt die Menschen. Ihre schönsten Augenblicke, aber auch auch ihr Kummer wecken Leidenschaften, Anteilnahme und große Gefühle. In Sieben Tage spürt man die Nähe und die Empathie der Reporter und Fotografen, die diese Geschichten und intimen Momente einfühlsam festhalten. Die Leserinnen kommen dem Geschehen sehr nah und stellen wieder einmal fest, dass auch Prominente nur Menschen sind.

  • ein ausführliches Magazin für alle Frauen, die am internationalen Adels- und Prominentenleben teilhaben wollen
  • der Adel im Kontext von Gesundheit, Mode, Kosmetik, Schönheit und Reisen
  • Tolle Reportagen über die großen Events der High Society
  • Der Verlag hinter Sieben Tage

    DIE KLAMBT-GRUPPE ist einer der mittelgroßen Verlage mit einem Gesamtumsatz um die 100 Mio. Euro und circa 600 Mitarbeiter. Gegründet wurde der Verlag 1843 und feiert in diesem Jahr sein 175jähriges Bestehen. KLAMBT gibt über 50 Zeitschriftentitel heraus wie z. B. die Happy Way und das Magazin Liebes Land. Außerdem gehören zum Angebot sieben wöchentliche Frauenzeitschriften sowie Rätsel-, Frisuren- und Food-Zeitschriften.

    Alternativen zu Sieben Tage

    Sieben Tage fällt in die Kategorie der internationalen Klatsch Zeitschriften. Leser von Sieben Tage interessieren sich sicher auch für Frau im Spiegel Royal oder die Gala. Wer es fremdsprachig mag, greift auch gerne zur italienischen Zeitschrift Grazia (I), die es allerdings seit 2010 auch in deutscher Sprache gibt.

Sieben-Tage-Abo
wöchentlich
Ausgabe vom

Lieferland

Sieben Tage Abo

Auf die Merkliste
erscheint wöchentlich • 1,79 je Heft

Ausgabe vom:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 23,27 16,11 7,16 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 94,87 87,71 7,16 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 94,87 87,71 7,16 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Sieben Tage

    Wer die Geheimnisse der Prominenten dieser Welt hautnah verfolgen möchte, kommt mit der Zeitschrift Sieben Tage ganz nahe heran an das Leben der großen Persönlichkeiten aus Adel und Showgeschäft. Die Zeitschrift erscheint wöchentlich.

    Welche Inhalte bietet Sieben Tage?

    In durchgehend farbiger Optik präsentiert diese Zeitschrift Sieben Tage Aktuelles über die Prominenten dieser Welt des internationalen Hochadels, des Showgeschäfts, aus Film und Fernsehen, Sport und Gesellschaft. Unter dem Motto "Für Sie dabei" berichten Sieben Tage-Reporter jede Woche von den herausragenden Events, der Bühne für Veranstalter und Protagonisten im Showbusiness zum Sehen und Gesehenwerden. Praktische Beratung garantieren die Servicethemen in Sieben Tage. Der Schwerpunkt liegt bei den Themenfeldern Gesundheit/Medizin, Mode und Schönheit, Urlaub und Reisen, Natur, Wohnen und Garten, Recht und Rat sowie neuen Koch- und Backrezepten. Abgerundet wird die Themenvielfalt mit dem Roman, dem Schaufenster mit aktuellen Kaufempfehlungen, einem Rätselteil mit attraktiven Gewinnen, einer Fernseh-Wochenübersicht und einem Horoskop.

    Wer sollte Sieben Tage lesen?

    Sieben Tage Leserinnen aller Altersgruppen interessieren sich für den nationalen und internationalen Hochadel, die Freuden, den Kummer und die Events der Prominenten unserer Gesellschaft. Sie begeistern sich für Mode, Schönheit und Unterhaltung, Romane und Rätsel.

    Das Besondere an Sieben Tage

    Die Glücksmomente und die Schicksale der High Society begeistern wie wenige Dinge auf der Welt die Menschen. Ihre schönsten Augenblicke, aber auch auch ihr Kummer wecken Leidenschaften, Anteilnahme und große Gefühle. In Sieben Tage spürt man die Nähe und die Empathie der Reporter und Fotografen, die diese Geschichten und intimen Momente einfühlsam festhalten. Die Leserinnen kommen dem Geschehen sehr nah und stellen wieder einmal fest, dass auch Prominente nur Menschen sind.

    • ein ausführliches Magazin für alle Frauen, die am internationalen Adels- und Prominentenleben teilhaben wollen
    • der Adel im Kontext von Gesundheit, Mode, Kosmetik, Schönheit und Reisen
    • Tolle Reportagen über die großen Events der High Society
    • Der Verlag hinter Sieben Tage

      DIE KLAMBT-GRUPPE ist einer der mittelgroßen Verlage mit einem Gesamtumsatz um die 100 Mio. Euro und circa 600 Mitarbeiter. Gegründet wurde der Verlag 1843 und feiert in diesem Jahr sein 175jähriges Bestehen. KLAMBT gibt über 50 Zeitschriftentitel heraus wie z. B. die Happy Way und das Magazin Liebes Land. Außerdem gehören zum Angebot sieben wöchentliche Frauenzeitschriften sowie Rätsel-, Frisuren- und Food-Zeitschriften.

      Alternativen zu Sieben Tage

      Sieben Tage fällt in die Kategorie der internationalen Klatsch Zeitschriften. Leser von Sieben Tage interessieren sich sicher auch für Frau im Spiegel Royal oder die Gala. Wer es fremdsprachig mag, greift auch gerne zur italienischen Zeitschrift Grazia (I), die es allerdings seit 2010 auch in deutscher Sprache gibt.

Frau im Spiegel Royal
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Tatler (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Grazia
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
National Enquirer US
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
US Weekly
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Gala Frankreich
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Hello (GB)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
DI PIU
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
inTouch Style
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Instyle
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.