Play 4 Abo

Play-4-Abo

Aktuelle Themen in Play 4

  • Ghost Recon Breakpoint Die Shooter-Reihe geht in die zweite Open-World-Runde - wir haben Breakpoint gespielt und mit den Entwicklern gesprochen
  • Boderlands 3 Die langersehnte Rückkehr des Kult-Shooters!

Porträt von Play 4

Porträt der Zeitschrift play4

Seit 2007 erscheint einmal im Monat die Zeitschrift play4. Gegenstand sind Videospiele, wobei der Schwerpunkt auf der Sony Playstation liegt.

Welche Inhalte bietet play4?

In der play4 dreht sich alles rund um die Welt der Videospiele. Auf rund 100 Seiten werden neue Trends rund um die Playstation vorgestellt aber vor allem neue Spiele getestet. Die einzelnen Tests sind überaus umfangreich und enthalten zudem Kaufempfehlungen. Des Weiteren widmet sich die Redaktion auch der Hardware und dem umfassenden Zubehör für die Playstation. Abgerundet wird der Umfang des Magazins durch die Präsentation neuer Blu-ray-Filme. Interessant ist die Namensgebung der Zeitschrift, die sich an den jeweils „amtierenden“ Version der Playstation orientieren. Entsprechend fand 2014 eine Umbenennung von play³ auf den jetzigen Titel statt.

Wer sollte play4 lesen?

Nach Verlagsangaben verkauft die play4 knapp 18.000 Exemplare (Stand 2017). Adressaten sind naturgemäß Gaming-Fans jedes Alters und Geschlechts.

Das Besondere an play4

Besonders an der play4 ist die beigelegte DVD, auf der sich sowohl Testvideos und Vorschauen als auch Trailer und PDF-Dateien mit Tipps finden.

  • erscheint seit 2007
  • zahlreiche Tipps und Testberichte
  • inklusive einer DVD

Der Verlag hinter play4

play4 ist ein Produkt der COMPUTEC MEDIA GmbH Fürth. Der Verlag hat sich auf Computer- und Videospiele spezialisiert, was sich auch der Herausgabe der Zeitschriften Widescreen, Linux Magazin zeigt.

Alternativen zu play4

play4 zählt zu den Konsolen Zeitschriften. In dieser Rubrik existiert zudem auch noch die M Games, die N Zone.

Play-4-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland
Porträt der Zeitschrift play4 Seit 2007 erscheint einmal im Monat die Zeitschrift play4. Gegenstand sind Videospiele, wobei der Schwerpunkt auf der Sony Playstation liegt. Wel... Mehr lesen

Play 4 Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 5,25 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 66,00 57,75 8,25 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 66,00 57,75 8,25 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Aktuelle Themen in Play 4

  • Ghost Recon Breakpoint Die Shooter-Reihe geht in die zweite Open-World-Runde - wir haben Breakpoint gespielt und mit den Entwicklern gesprochen
  • Boderlands 3 Die langersehnte Rückkehr des Kult-Shooters!

Porträt von Play 4

Porträt der Zeitschrift play4

Seit 2007 erscheint einmal im Monat die Zeitschrift play4. Gegenstand sind Videospiele, wobei der Schwerpunkt auf der Sony Playstation liegt.

Welche Inhalte bietet play4?

In der play4 dreht sich alles rund um die Welt der Videospiele. Auf rund 100 Seiten werden neue Trends rund um die Playstation vorgestellt aber vor allem neue Spiele getestet. Die einzelnen Tests sind überaus umfangreich und enthalten zudem Kaufempfehlungen. Des Weiteren widmet sich die Redaktion auch der Hardware und dem umfassenden Zubehör für die Playstation. Abgerundet wird der Umfang des Magazins durch die Präsentation neuer Blu-ray-Filme. Interessant ist die Namensgebung der Zeitschrift, die sich an den jeweils „amtierenden“ Version der Playstation orientieren. Entsprechend fand 2014 eine Umbenennung von play³ auf den jetzigen Titel statt.

Wer sollte play4 lesen?

Nach Verlagsangaben verkauft die play4 knapp 18.000 Exemplare (Stand 2017). Adressaten sind naturgemäß Gaming-Fans jedes Alters und Geschlechts.

Das Besondere an play4

Besonders an der play4 ist die beigelegte DVD, auf der sich sowohl Testvideos und Vorschauen als auch Trailer und PDF-Dateien mit Tipps finden.

  • erscheint seit 2007
  • zahlreiche Tipps und Testberichte
  • inklusive einer DVD

Der Verlag hinter play4

play4 ist ein Produkt der COMPUTEC MEDIA GmbH Fürth. Der Verlag hat sich auf Computer- und Videospiele spezialisiert, was sich auch der Herausgabe der Zeitschriften Widescreen, Linux Magazin zeigt.

Alternativen zu play4

play4 zählt zu den Konsolen Zeitschriften. In dieser Rubrik existiert zudem auch noch die M Games, die N Zone.

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.