Next Industry Abo

Next-Industry-Abo

Porträt von Next Industry

Als Sparringspartner der Industrie will Next Industry seine Leser in die Welt von morgen führen und handlungsfähig machen. Next Industry erscheint 6 Mal im Jahr.

Welche Inhalte bietet Next Industry?

Die digitale Transformation hat Deutschlands Industrie voll erfasst. Es gibt nahezu kein Unternehmen mehr, das sich nicht intensiv mit den relevanten Digitalisierungstrends auseinandersetzt und seine Geschäftsmodelle und internen Prozesse daraufhin neu ausrichtet. Das Magazin Next Industry für Unternehmer und Top-Manager fokussiert zukunftsweisende Themen rund um die digitale Transformation. Dazu zählen Digitalstrategien, Arbeitswelten 4.0 und innovative Technologien aus den Bereichen Virtual Reality, Big Data und additive Fertigung. Die Beiträge beleuchten die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung. So will die Redaktion rund um Publisher Bernd Meidel strategische sowie operative Insights zu Innovationsprozessen, neuen Geschäftsmodellen und konkreten Vorgehensweisen liefern.

Wer sollte Next Industry lesen?

Next Industry richtet sich an Führungskräfte und Entscheider größerer Industrieunternehmen im deutschsprachigen Raum, die sich in einem Change Management-Prozess befinden oder diesen anstoßen wollen.

Das Besondere an Next Industry

Next Industry widmet sich dem herausragenden Thema der digitalen Transformation und beleuchtet dieses aus dem Blickwinkel von Deutschlands wichtigsten Branchen: Automotive, Chemie & Life Sciences, Elektrotechnik, IT und Maschinenbau. Die Experten von Next Industry informieren fundiert und praxisnah über wegweisende Technologien, erfolgreiche Anwendungen und untersuchen die kritischen Erfolgsfaktoren. Dabei bereitet Next Industry die Themen so auf, dass sie der strategischen Management-Perspektive der adressierten C-Level-Positionen gerecht werden. Ergänzt wird das Magazin durch eine Reihe von Live-Events, die Transformationsbausteine wie AR/VR, KI, Blockchain, Big Data usw. aufgreifen und die Führungskräfte der Industrie mit den Experten, Vor- und Querdenkern in Sachen digitaler Transformation zusammenbringen.

  • Schwerpunkt-Thema digitale Transformation
  • fundiertes Know-how der Autorinnen und Autoren
  • vereint Praxis und Theorie auf ideale Weise

Der Verlag hinter Next Industry

Next Industry fungiert als Impulssetzer auf Augenhöhe und nutzt die umfassende Expertise des Hauses Vogel, Deutschlands bedeutendster Plattform für kundenspezifische Fachkommunikation.
Vogel Business Media ist ein deutsches Fachmedienunternehmen mit rund 820 Mitarbeitern. Der Hauptsitz ist seit 1952 in Würzburg. Produziert werden Print- und Onlinemedien verschiedener Branchen. Insgesamt umfasst das Verlagsangebot jeweils über 100 Printmedien, Web-Portale und Business-Events.
Zur Vogel Business Media zählen rund 20 Unternehmen und Beteiligungen in zwölf Ländern. Schwerpunkte sind dabei neben dem deutschsprachigen Markt vor allem Osteuropa und Asien.

Alternativen zu Next Industry

Das Next Industry zählt zur Kategorie Management Zeitschriften. In diesem Bereich finden sich auch Magazine wie das Capital, der englischsprachige Harvard Business Manager oder auch die Zeitschrift Brand Eins.

Next-Industry-Abo
5 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland
Als Sparringspartner der Industrie will Next Industry seine Leser in die Welt von morgen führen und handlungsfähig machen. Next Industry erscheint 6 Mal im Jahr. Welche Inhalte... Mehr lesen

Next Industry Abo

Auf die Merkliste
erscheint 5 x pro Jahr  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 74,50 73,11 1,39 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 74,50 73,11 1,39 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Next Industry

Als Sparringspartner der Industrie will Next Industry seine Leser in die Welt von morgen führen und handlungsfähig machen. Next Industry erscheint 6 Mal im Jahr.

Welche Inhalte bietet Next Industry?

Die digitale Transformation hat Deutschlands Industrie voll erfasst. Es gibt nahezu kein Unternehmen mehr, das sich nicht intensiv mit den relevanten Digitalisierungstrends auseinandersetzt und seine Geschäftsmodelle und internen Prozesse daraufhin neu ausrichtet. Das Magazin Next Industry für Unternehmer und Top-Manager fokussiert zukunftsweisende Themen rund um die digitale Transformation. Dazu zählen Digitalstrategien, Arbeitswelten 4.0 und innovative Technologien aus den Bereichen Virtual Reality, Big Data und additive Fertigung. Die Beiträge beleuchten die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung. So will die Redaktion rund um Publisher Bernd Meidel strategische sowie operative Insights zu Innovationsprozessen, neuen Geschäftsmodellen und konkreten Vorgehensweisen liefern.

Wer sollte Next Industry lesen?

Next Industry richtet sich an Führungskräfte und Entscheider größerer Industrieunternehmen im deutschsprachigen Raum, die sich in einem Change Management-Prozess befinden oder diesen anstoßen wollen.

Das Besondere an Next Industry

Next Industry widmet sich dem herausragenden Thema der digitalen Transformation und beleuchtet dieses aus dem Blickwinkel von Deutschlands wichtigsten Branchen: Automotive, Chemie & Life Sciences, Elektrotechnik, IT und Maschinenbau. Die Experten von Next Industry informieren fundiert und praxisnah über wegweisende Technologien, erfolgreiche Anwendungen und untersuchen die kritischen Erfolgsfaktoren. Dabei bereitet Next Industry die Themen so auf, dass sie der strategischen Management-Perspektive der adressierten C-Level-Positionen gerecht werden. Ergänzt wird das Magazin durch eine Reihe von Live-Events, die Transformationsbausteine wie AR/VR, KI, Blockchain, Big Data usw. aufgreifen und die Führungskräfte der Industrie mit den Experten, Vor- und Querdenkern in Sachen digitaler Transformation zusammenbringen.

  • Schwerpunkt-Thema digitale Transformation
  • fundiertes Know-how der Autorinnen und Autoren
  • vereint Praxis und Theorie auf ideale Weise

Der Verlag hinter Next Industry

Next Industry fungiert als Impulssetzer auf Augenhöhe und nutzt die umfassende Expertise des Hauses Vogel, Deutschlands bedeutendster Plattform für kundenspezifische Fachkommunikation.
Vogel Business Media ist ein deutsches Fachmedienunternehmen mit rund 820 Mitarbeitern. Der Hauptsitz ist seit 1952 in Würzburg. Produziert werden Print- und Onlinemedien verschiedener Branchen. Insgesamt umfasst das Verlagsangebot jeweils über 100 Printmedien, Web-Portale und Business-Events.
Zur Vogel Business Media zählen rund 20 Unternehmen und Beteiligungen in zwölf Ländern. Schwerpunkte sind dabei neben dem deutschsprachigen Markt vor allem Osteuropa und Asien.

Alternativen zu Next Industry

Das Next Industry zählt zur Kategorie Management Zeitschriften. In diesem Bereich finden sich auch Magazine wie das Capital, der englischsprachige Harvard Business Manager oder auch die Zeitschrift Brand Eins.

Brand eins
25) 25) 25) 25) 25)
Zum Angebot
Impulse
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Capital
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Harvard Business Manager
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Manager Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Working Office
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Textilwirtschaft
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Harvard Business Review
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Arbeit & Arbeitsrecht
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.