Katapult Abo

Auf die Merkliste
Kartografie und Sozialwissenschaften 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Katapult Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Katapult-Abo-Cover_2021023
  • Katapult-Abo-Cover_2021024
  • Katapult-Abo-Cover_2022025
  • Katapult-Abo-Cover_2022026
  • Katapult-Abo-Cover_2022027
Themen | 023/2021 (24.09.2021)
  • Persönliche Distanz
    Beziehungsstatus 1,50 Meter
  • Studie
    Wer am Monatsende wählen lässt, schliesst arme Menschen aus
  • Lebensmittelpreise
    Der grösste Rechenfehler der Branche
Themen | 024/2021 (27.12.2021)
  • Diplomatie
    Was bringen UN-Friedensmissionen
  • Horoskope
    Sternzeichenbilder Fische für 79 Euro
  • Waffenkriminalität
    Die andere Seite Schwedens
Themen | 025/2022 (10.05.2022)
  • Propaganda
    Bauern, Geister, Hexen: Alles Helden
  • Presselandschaft in der Ukraine
    Männer, Macht, Medien
  • Ukraine
    Kleine Geschichte über Mut
Themen | 026/2022 (29.06.2022)
  • Studie
    Schönere Naturbilder beeinflussen Investor:innen
  • Demokratischer Lockdown
    Homeoffice, Onlinekonferenzen und E-Learning: Mit den Einschränkungen der Pandemie stieg auch die Hoffnung, dass die Digitalisierung in Deutschland den notwendigen Schwung bekäme.
  • Ressourcenverschwendung in Deutschland
    Bankauszüge per Mail, papierlose Büros, Mehrwegbecher statt Coffee to go - viele denken um, um Ressourcen und CO2-Emissionen einzusparen. Doch gleichzeitig herrscht in Deutschland eine Papierverschwendung, die seinesgleichen sucht. Wie zum Beispiel: Werbeprospekte
Inhaltsverzeichnis
Themen | 027/2022 (23.09.2022)
  • “Gaskrise”
    Was die Wissenschaft weiss und was die Medien daraus machen
  • Stasie
    DDR-Überwachung wirkt bis heute nach
  • Studie
    Sanktionen treffen Russland hart
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Einzelheft
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80
  •  frei Haus
5,80

Porträt von Katapult

Kartografie und Sozialwissenschaften: Katapult im Abo

Katapult hat sich zum Ziel gesetzt, Sozialwissenschaft populär aufzubereiten. Auch komplizierte Zusammenhänge der Politik und Wirtschaft sollen durch die Artikel, Karten und Grafiken ohne Vorwissen zu verstehen sein. Zu den Themen gehören Ideengeschichte, Politik, Wirtschaft, Recht, Geschichte, Sprachen, Energien…
KATAPULT verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Ziel ist die Förderung der Wissenschaft und Forschung sowie der Volks und Berufsbildung.

Die Abo Angebote für Katapult nach Ihrer Wahl

Sie finden für Katapult das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Leserbewertungen

Super Magazin! Das Beste, was dem Zeitschriftenmarkt in Deutschland seit langer Zeit passiert ist. Tolle Karten, gute Recherchen, präsentiert in erfrischender Form und mit viel Humor.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Katapult

  • “Gaskrise”
    Was die Wissenschaft weiss und was die Medien daraus machen
  • Stasie
    DDR-Überwachung wirkt bis heute nach
  • Studie
    Sanktionen treffen Russland hart