GEO Saison

Auf die Merkliste
Unterwegs in der Welt
Ihre Vorteile auf einen Blick

GEO Saison Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • GEO-Saison-Abo-Cover_2021009
  • GEO-Saison-Abo-Cover_2021010
  • GEO-Saison-Abo-Cover_2021011
  • GEO-Saison-Abo-Cover_2021012
  • Aktuell
    GEO-Saison-Abo-Cover_2022001
Themen | 009/2021 (11.08.2021)
  • Nicht ohne meine Tochter
    Ostsee links, Bodden rechts und ab durch die Mitte mit Kind und Lastenrad, das war der Plan von Autor Miron Tenenberg. Das Ziel: Tochter Golda soll auf dem Darß vor allem Natur erfahren
  • Auf Papageitaucher-Patrouille
    Wenn im Spätsommer die Dunkelheit zurückkehrt, die Nächte wieder Nächte werden, patrouilliert auf dem Westmänner-Archipel vor Islands Südküste die Papageitaucher-Streife: Die Inselkinder schwärmen aus – zur Rettung der Meeresvögel
Inhaltsverzeichnis
Themen | 010/2021 (15.09.2021)
  • Natur in Reinkultur
    Strände in Gold, schneeweißer Marmor, sattes Grün, dazu die Pracht der Antike: Griechenlands Norden ist eine Entdeckung
  • Immer der ENNS nach
    Der Ennsradweg führt von der Quelle bis zur Mündung – durchs Salzburgerland, die Steiermark, bis nach Oberösterreich. 264 Kilometer, auf denen es bis zum Genuss nie weit ist
Inhaltsverzeichnis
Themen | 011/2021 (13.10.2021)
  • Ausflug ins Grüne
    Auf 62 Grad nördlicher Breite, zwischen Schottland, Norwegen und Island, ragen 18 felsige Inseln aus dem Atlantik. Obwohl der Archipel ganz weit draußen liegt, lässt er sich ohne Flugzeug erreichen. Unsere Autorin fuhr mit der Fähre auf die Färöer, zu einer wilden Natur und schüchternen Schafen
  • ALLE GUTEN GEISTER
    Es gibt kaum ein unkomplizierteres Reiseland als Thailand. Und kaum ein rätselhafteres. Der Geisterglaube ist nur ein Beispiel dafür …
  • Reisen ohne Flugzeug von A bis Z
    Wer ohne Oben reist, kommt meist erstaunlich gut ans Ziel, mit dem Auto, Zug, Schiff, Bus, Rad oder zu Fuß. 26 Tipps, wie und wo man schön am Boden bleiben kann – und der Erde einen Gefallen tut
Themen | 012/2021 (17.11.2021)
  • PORTUGAL
    Mit rund 300 Sonnentagen im Jahr zählt Spaniens kleiner Nachbar zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Was macht Portugals Charme aus?
  • Giftfrei auf den Gipfel
    Wie nachhaltig sind Regenjacken und Fleecepullis eigentlich? Weniger, als wir Naturliebhaber denken. Aber zum Glück gibt es Alternativen
  • AN DER HOTELBAR mit Devid Striesow
    Schaum vor dem Mund hat er selten, höchstens, wenn eine Rolle es verlangt. Der Schauspieler Devid Striesow übt sich in Gelassenheit. Weshalb sein ideales Hotelzimmer genug Platz hat, um dort eine Yoga-Matte auszurollen
  • Das Comeback des Jahres
    Nach Monaten nahezu ohne Tourismus will Südostasien endlich Öffnung wagen. Phu Quoc, Vietnams größte Insel, soll dabei mit hoffentlich leuchtendem Beispiel vorangehen
Themen | 001/2022 (15.12.2021)
  • 22 Trendziele für 2022
    Wir brauchen Urlaub. Dringend. Aber wohin soll die Reise gehen? Selten war es schwerer, darauf eine Antwort zu finden als jetzt. Wir wagen es dennoch: 22 Reiseredaktions- und Tourismus-Profis empfehlen Länder, Städte und Regionen, die sich nächstes Jahr besonders lohnen
  • Die Insel der Frauen
    Weil ihre Männer zur See fahren, wird die kleine dänische Insel Fanø von großartigen Frauen regiert. Sie leiten den Katastrophenschutz, arbeiten als Priesterinnen und destillieren den besten Rum ganz Dänemarks
  • Ouagadougou
    Von allen Hauptstädten der Welt trägt die von Burkina Faso in Westafrika den verheißungsvollsten Namen. Wenn das kein Grund ist, dort endlich mal den Realitätscheck zu machen
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
    Einzelheft
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 Jahr 25% Rabatt)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,50 22,50 € gespart
  •  frei Haus
7,50
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
82,50 7,50 € gespart

Porträt von GEO Saison

Reiselust, Fernweh, den Alltag vergessen, Erfahrungen machen, Neues entdecken, sich erholen – die Lust am Unterwegssein ist vielfältig und groß. Mit der GEO Saison packen Sie sprichwörtlich die Koffer und beginnen Ihren Traum von der nächsten Urlaubsreise bereits im Magazin.

Welche Inhalte bietet die GEO Saison?

Mit der GEO Saison öffnet sich die Vielfalt der Reisewelt. Aus erster Hand erfahren Leser in spannenden Reportagen Informatives und vor allem Inspirierendes zu sehenswerten Zielen. Ausgewählt und getestet von den Geo-Reiseredakteuren, präsentiert das Magazin die unterschiedlichsten Reiseregionen weltweit.
Fast jeder Ort der Welt ist heutzutage erreichbar, die Auswahl an Reisedestinationen aber auch an Art und Weise von Reiseformen unbeschreiblich groß. Aktivurlaub in den Bergen, Wandern in Afrika, das pulsierende Leben New Yorks erleben, sich in der Weite Australiens verlieren oder in die Inka-Kultur in Peru eintauchen. GEO Saison filtert das Beste aus all den offenstehenden Möglichkeiten heraus und macht Lust Neues zu entdecken. Klassische Reiseziele werden durch veränderte Blickwinkel neu erkundet und um Geheimtipps in nah und fern erweitert. Inspiration ist die Maxime, der mit originellen Geschichten und faszinierenden Reiseideen zum Selbererleben nachgegangen wird. Spannende mit der Reisewelt verbundene Persönlichkeiten kommen zudem in Interviews zu Wort, geben Einblicke in ihre Erfahrungen und Sehnsuchts-Reiseziele.
Ob im Outdoor-Bereich oder beim nachhaltigen Reisen, die GEO Saison weiß, was sich lohnt, hat die notwendigen Informationen, die besten Tipps. Stellt zudem wertvolle Serviceinhalte bereit, die das Reisen angenehmer machen. Erweitert werden die redaktionellen Inhalte um ausdrucksstarke und faszinierende Fotografien, die der Reisesehnsucht noch mehr Nahrung geben und bereits beim Lesen Urlaubsfreunden aufkommen lassen.

Wer sollte die GEO Saison lesen?

Sind sie aufgeschlossen Neues zu entdecken? Das Reisen, das anspruchsvolle Unterwegssein zählt zu Ihren Leidenschaften? Dann ist GEO Saison ein Reisemagazin, welches Ihre Aufmerksamkeit verdient. Die Zeitschrift richtet sich an Leser, die erstklassige Texte, überraschende wie zuverlässige Tipps und hochwertige Fotografien zu schätzen wissen, wird sowohl von Frauen und Männern gern als Inspirationsquelle genutzt. Insbesondere bei den über 50-jährigen Reisebegeisterten – sie stellen mehr als 60 % der Leser – erfreut sich die GEO Saison großer Beliebtheit. Sie zeichnet neben einem überdurchschnittlichen Bildungsgrad auch ausreichende finanzielle Mittel aus, um Urlaubsträume wahr werden zu lassen.

Das Besondere an der GEO Saison

Ohne Frage zählt die GEO Saison – die Zeitschrift erscheint seit über 30 Jahren – zu den etablierten deutschsprachigen Reisemagazinen. Ihrem hohen Renommee – sie steht für qualitativ hochwertigen Reisejournalismus und hervorragende Bildqualität – liegt aber auch zugrunde, dass sie sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und den veränderten Reisewelten angepasst hat. Letztmals 2019 wurde das Magazin komplett überarbeitet, bietet seitdem einen klaren modernen Look, noch mehr Inspiration und faszinierende Reiseideen. Geht mit neuen Rubriken wie „Grünzone“, die das nachhaltige Reisen in den Mittelpunkt stellt oder „Kurzstrecke“ der dem Trend zur Wochenendreise folgt, veränderten Reisewünschen nach.

  • erscheint seit 1989
  • 12 Ausgaben die Lust darauf machen die Welt zu entdecken
  • starke verkaufte Auflage von über 55.000 Exemplaren (II/2020)

Der Verlag hinter der GEO Saison

Die GEO Saison stammt aus dem Gruner + Jahr Verlag. 1965 von Richard Gruner, John Jahr und Gerd Bucerius gegründet, ist das Verlagshaus seit 2014 vollständig im Besitz der Bertelsmann-Gruppe. Das in Hamburg ansässige Medienunternehmen legte Mitte der 70er-Jahre mit der Geo, dem überaus erfolgreichen Klassiker unter den Wissensmagazinen, die Basis für die heutzutage große Geo-Markenfamilie, die ein breites Themenspektrum mit zahlreichen Line-Extensions bedient.
Das Medienhaus ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Mehr als 500 Print-Magazine vereint Europas größter Premium-Magazinverlag unter seinem Dach. Klassiker des deutschen Zeitschriftenmarktes wie Stern oder Gala stammen aus den Federn der Gruner + Jahr-Redakteure. Sie erweitern das große Spektrum des Portfolios ebenso wie Guido oder 11 Freunde innovative Neuentwicklungen des Hauses.
Sie möchten mehr zum Verlagshaus erfahren? Dann besuchen Sie einfach unseren Blog zu den großen Verlagen, unter Gruner + Jahr informieren wie Sie ausführlich. Faszinierende Ein- und Ausblicke gibt es zudem auf www.guj.de, dem Internetauftritt des Verlags.

Alternativen zur GEO Saison

Lust aufs Verreisen kommt mit der GEO Saison in der Kategorie der Reisemagazine auf. Ihnen gefällt das Magazin, aber Sie möchten sich auch ein paar Alternativen anschauen. Nichts leichter als das, die Rubrik bietet eine große Auswahl voll an Inspiration für die schönste Zeit des Jahres. Vertrauen Sie auf die Expertisen des weltweit größten Automobilclubs. Das ADAC Reisemagazin ist informativ und praxisnah, zudem die Nr. 1 unter den Reisemagazinen. Für Weltentdecker bietet Globetrotter spannende Reisereportagen und die eine oder andere ungewöhnliche Reiseidee. Oder greifen Sie zu National Geographic Traveler, das die schönsten Reiseziele weltweit von mystischen Orten wie Machu Picchu in Peru bis zu pulsierenden Metropolen wie Amsterdam in faszinierenden Reiseberichten präsentiert. Mögen Sie es ein wenig spezieller? Nordis und Norr kennen die schönsten Seiten Skandinaviens, an Bord hat sich Schiffsreisen verschrieben und Reisewelt Alpen Magazin macht Lust auf Urlaub in den Alpen.

Leserbewertungen

Ich finde das GEO Saison sehr spannend und lernreich.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Reise-Region-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von GEO Saison

  • UNTERWEGS
    IN DER WELT FÜR GEO SAISON
  • FERNWEH
    Was uns jetzt träumen lässt
  • ROADMAP
    Was uns jetzt auf Touren bringt
  • Wie überwintert man im Wohnmobil?
    Seit 2014 verbringt das Autorenteam Petra Lupp und Martin Klug viele Winter im Süden. Denn Spanien oder Marokko versprechen mehr Sonne, aber nicht weniger Weihnachtsflair
  • 22 Trendziele für 2022
    Wir brauchen Urlaub. Dringend. Aber wohin soll die Reise gehen? Selten war es schwerer, darauf eine Antwort zu finden als jetzt. Wir wagen es dennoch: 22 Reiseredaktions- und Tourismus-Profis empfehlen Länder, Städte und Regionen, die sich nächstes Jahr besonders lohnen
  • Auf ein Gutes!
    Die Reisebranche hofft auf 2022. Zu Recht? Jürgen Schmude, Professor für Tourismusforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München, versucht, für uns in die Zukunft zu schauen
  • Geschenk des Himmels
    Auch Kekse machen Karriere. Der Lotus Biscoff etwa in der Tourismusbranche. Reisende kennen ihn vor allem aus dem Flugzeug. Seit Jahrzehnten setzt er sich gegen die One-Hit-Wonder der Süßigkeitenindustrie durch. Porträt eines Vielgeknusperten
  • AN DER HOTELBAR mit Wladimir Klitschko
    Er selbst sei ein entspannter Gast, sagt Wladimir Klitschko. Ansonsten aber boxt sich der Ex-Schwergewichtsweltmeister weiterhin am liebsten durch. Außerhalb seiner Komfortzone
  • Die Insel der Frauen
    Weil ihre Männer zur See fahren, wird die kleine dänische Insel Fanø von großartigen Frauen regiert. Sie leiten den Katastrophenschutz, arbeiten als Priesterinnen und destillieren den besten Rum ganz Dänemarks
  • Ouagadougou
    Von allen Hauptstädten der Welt trägt die von Burkina Faso in Westafrika den verheißungsvollsten Namen. Wenn das kein Grund ist, dort endlich mal den Realitätscheck zu machen
  • Im Stroh mit Isabella
    Die einen gehen zur Massage, andere zum Tai-Chi – und wieder andere wollen in den Stall. Kuhkuscheln gilt als neuer Entspannungstrend. Autor Stefan Wagner hat ihn ausprobiert
  • Kleiner Kuschel-Atlas
    WO SIE RINDERN NAHEKOMMEN
  • »VILLA FONTELUNGA«
    In einem Hotel bei Cortona kommt für Christoph Hoffmann die Essenz der Toskana zusammen – auch, weil dessen Geschichte fast zu schön ist, um wahr zu sein
  • Friesland 3
    Nord-, Ost- und Westfriesland teilen sich nicht nur ihren Nachnamen und die Spitzenlage am Meer: Winterliche Gemütlichkeit liegt in ihrer DNA, wird aber – wie das bei nahen Verwandten so ist – von jedem anders gelebt
  • Barcelona
    Unsere Podcaster haben gute Schuhe und weite Hosen angezogen – und dort nach den besten Adressen gesucht
  • Fahr hin! DIE GESCHICHTE DER REISEWERBUNG
    Raffinierte Verführungsversuche? Oder platte Anmache? Wie die Reisewerbung sich im Lauf der Zeit verändert hat
  • Tipps
    GROSSARTIGES AUS DEM KLEINSTAAT
  • Tipps
    GROSSARTIGES AUS DEM KLEINSTAAT
  • Tipps
    GROSSARTIGES AUS DEM KLEINSTAAT
  • COSTA RICA
    Mit Bus und Boot reist Podcaster Jochen Schliemann von Costa Ricas Hauptstadt San José an die Karibikküste, um Meeresschildkröten zu beobachten. Das Abenteuer lauert aber schon auf dem Weg dorthin ...
  • AUF ZU NEUEN Ufern
    Ungarns beliebtes Reiseziel, der Plattensee, bietet besonders an seiner stillen Nordseite viele Höhepunkte
  • GRÜSSE VOM GESTERN
    Feudale Paläste, Türmchen, Altstadtgassen: Sopron am Neusiedler See bezaubert seine Besucher mit dem Flair der Donaumonarchie
  • AN DER heißen Quelle SITZEN
    Eine Fülle von Heilbädern verwöhnt Gäste in Ungarn mit wohltuend warmem Thermalwasser und cooler Architektur
  • EINMAL DURCH DIE Puszta WANDERN
    Die verwunschene Steppe ist Heimat von Rindern und Reitern und Paradies für alle, die gern am Gulaschtopf sitzen
  • EIN SÜSSES COMEBACK
    Nektar der Götter, König der Weine: Für den Tokajer war einst kein Lob zu dickflüssig. Nach einer längeren Durststrecke ist er zurück