Fangfrisch Abo

Fangfrisch-Abo

Porträt von Fangfrisch

Porträt von Fangfrisch

Die österreichischen Angler freuen sich über FANGFRISCH, das erste und einzige unabhängige Magazin für Fischerei, mit einer Verbreitung in ganz Österreich. FANGFRISCH befasst sich mit sämtlichen Aspekten der Angelfischerei und informiert in spannenden Reportagen über aktuelle Themen, neue Fang- und Gerätetechniken, Gewässerbeschreibungen, Portraits, Urlaubs-, Reise- und Fangberichte sowie verschiedene Sonderthemen, wie Kulinarik und Gastronomie rund um das köstliche Lebensmittel "heimischer Fisch".
Dabei kommt keines der neun Bundesländer zu kurz! Dem schönen Land Österreich wird durch das Magazin jener Stellenwert in der großen Anglerwelt eingeräumt, der ihm angesichts 200.000 aktiver Fischer in Österreich gebührt und wendet sich somit an die Angler, Naturinteressierte rund um die Fischerei und „Meinungsführer“ der Fischer.
Zu den regelmäßigen Rubriken gehören: Neue Fischerei- und Gerätetechniken, Futter, Köder, Fischkunde, Ratschläge, Tipps, Gewässerbeschreibungen, Blitzlicht, Expertenfragen, Reportagen, Interviews, Leserbriefe, Markt, Porträts, Praxistipps, Persönliches, Kochrezepte, Rechtsinformation, Buchtipps, Urlaubs-, Reise- und Fangberichte, Veranstaltungskalender, Serviceseiten und vieles mehr!

Wer sollte Fangfrisch lesen?

Fangfrisch richtet sich an alle österreichischen Angler, sowie an Bewirtschafter von Angelgewässern, Tourismusorganisationen, Fachhandel und alle natur- und angelinteressierten Personen.

Der Verlag hinter Fangfrisch

Fangfrisch erscheint im Österreichischen Agrarverlag. Im Verlag werden zahlreiche Fach- und Publikumsmagazine herausgegeben, unter anderem Sabine Gartenparadies oder das REISEN-Magazin.
Fangfrisch-Abo
alle 2 Monate
Lieferbeginn

Lieferland

Fangfrisch Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 7,00 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
42,00
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
42,00
In den Warenkorb
  • Porträt von Fangfrisch

    Porträt von Fangfrisch

    Die österreichischen Angler freuen sich über FANGFRISCH, das erste und einzige unabhängige Magazin für Fischerei, mit einer Verbreitung in ganz Österreich. FANGFRISCH befasst sich mit sämtlichen Aspekten der Angelfischerei und informiert in spannenden Reportagen über aktuelle Themen, neue Fang- und Gerätetechniken, Gewässerbeschreibungen, Portraits, Urlaubs-, Reise- und Fangberichte sowie verschiedene Sonderthemen, wie Kulinarik und Gastronomie rund um das köstliche Lebensmittel "heimischer Fisch".
    Dabei kommt keines der neun Bundesländer zu kurz! Dem schönen Land Österreich wird durch das Magazin jener Stellenwert in der großen Anglerwelt eingeräumt, der ihm angesichts 200.000 aktiver Fischer in Österreich gebührt und wendet sich somit an die Angler, Naturinteressierte rund um die Fischerei und „Meinungsführer“ der Fischer.
    Zu den regelmäßigen Rubriken gehören: Neue Fischerei- und Gerätetechniken, Futter, Köder, Fischkunde, Ratschläge, Tipps, Gewässerbeschreibungen, Blitzlicht, Expertenfragen, Reportagen, Interviews, Leserbriefe, Markt, Porträts, Praxistipps, Persönliches, Kochrezepte, Rechtsinformation, Buchtipps, Urlaubs-, Reise- und Fangberichte, Veranstaltungskalender, Serviceseiten und vieles mehr!

    Wer sollte Fangfrisch lesen?

    Fangfrisch richtet sich an alle österreichischen Angler, sowie an Bewirtschafter von Angelgewässern, Tourismusorganisationen, Fachhandel und alle natur- und angelinteressierten Personen.

    Der Verlag hinter Fangfrisch

    Fangfrisch erscheint im Österreichischen Agrarverlag. Im Verlag werden zahlreiche Fach- und Publikumsmagazine herausgegeben, unter anderem Sabine Gartenparadies oder das REISEN-Magazin.
Raubfisch
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Am Haken
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Fisch & Fliege
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Angelwoche
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Fliegenfischen
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Blinker
9) 9) 9) 9) 9)
Zum Angebot
Rute & Rolle
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Fisch & Fang
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
Karpfen
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.