Eltern Family Abo

Eltern-Family-Abo

Aktuelle Themen in Eltern Family

  • Erziehen ohne Strafe Ist das möglich - und ist es überhaupt sinnvoll? Wie können wir unser Kind in seiner Selbstständigkeitsentwicklung dabei begleiten, dass es Probleme die auftauchen, langfristig auch allein lösen kann? Das funktioniert am besten auf Augenhöhe. Und: mit Anleitung, aber ohne Sanktionen.
  • Reif für eine Kur? Wer auf Kur gehen darf und was hilft, sie genehmigt zu bekommen
  • Wir gehen in den Wald "Er riecht gut, ist ruhig und klingt doch in unzähligen Tönen."

Porträt von Eltern Family

Die Eltern Family gehört zur selben Familie wie die Zeitschrift „Eltern“. Das Magazin erschien erstmals 1996 und setzt einen etwas anderen Schwerpunkt. So wird das monatlich erscheinende Heft nicht nur von den Eltern, sondern auch von Kindern zwischen fünf und 15 Jahren gelesen.

Welche Inhalte bietet Eltern Family?

Eltern Family versteht sich als Magazin „von Eltern für Eltern“ und präsentiert eine Fülle an Erfahrungsberichten aus erster Hand. Darüber hinaus widmet sich die Redaktion auch den Kindern und präsentiert zu diesem Zweck einen heraustrennbaren Mittelteil mit kindlichen Inhalten. Charakteristisch ist der hohe praktische Bezug und das Richten des Augenmerks auf die alltäglichen Probleme innerhalb einer Familie. Einmal im Jahr verleiht die Eltern Family im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die so genannte „GIGA–Maus“ als Preis für besonders gelungene Software für Kinder und Jugendliche.

Wer sollte Eltern Family lesen?

Die Eltern Family wendet sich zu 78 Prozent an Frauen und zu 41 Prozent an die Zielgruppe im Alter zwischen 30 und 39 Jahren. Natürlich handelt es sich um Familien mit Kindern, die zu mehr als 90 Prozent maximal zehn Jahre alt sind. Die verkaufte Auflage der Eltern Family lag Ende 2015 bei knapp 111.000 Exemplaren.

Das Besondere an Eltern Family

Besonders an Eltern Family ist die hohe Authentizität. So werden viele Informationen aus erster Hand gegeben und zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus.

  • erscheint seit 1996
  • wendet sich an Eltern und Kinder
  • sehr authentisch

Der Verlag hinter Eltern Family

Wie auch die Eltern erscheint auch die Eltern Family bei Gruner + Jahr . Ein Blick ins Verlagsprogramm offenbart eine Fülle thematisch unterschiedlicher Titel wie beispielsweise die Brigitte oder auch den Stern, um nur einige zu nennen.

Alternativen zu Eltern Family

Die Eltern Family gehört – Nomen est Omen – zu den Eltern Zeitschriften und teilt sich hier die Aufmerksamkeit des Publikums mit der Brigitte MOM, der Luna oder auch der christlichen Zeitschrift Family.

Eltern-Family-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland

Eltern Family Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 4,50 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 13,50 9,00 4,50 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 54,00 49,50 4,50 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 54,00 49,50 4,50 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Aktuelle Themen in Eltern Family
    • Erziehen ohne Strafe Ist das möglich - und ist es überhaupt sinnvoll? Wie können wir unser Kind in seiner Selbstständigkeitsentwicklung dabei begleiten, dass es Probleme die auftauchen, langfristig auch allein lösen kann? Das funktioniert am besten auf Augenhöhe. Und: mit Anleitung, aber ohne Sanktionen.
    • Reif für eine Kur? Wer auf Kur gehen darf und was hilft, sie genehmigt zu bekommen
    • Wir gehen in den Wald "Er riecht gut, ist ruhig und klingt doch in unzähligen Tönen."
  • Porträt von Eltern Family

    Die Eltern Family gehört zur selben Familie wie die Zeitschrift „Eltern“. Das Magazin erschien erstmals 1996 und setzt einen etwas anderen Schwerpunkt. So wird das monatlich erscheinende Heft nicht nur von den Eltern, sondern auch von Kindern zwischen fünf und 15 Jahren gelesen.

    Welche Inhalte bietet Eltern Family?

    Eltern Family versteht sich als Magazin „von Eltern für Eltern“ und präsentiert eine Fülle an Erfahrungsberichten aus erster Hand. Darüber hinaus widmet sich die Redaktion auch den Kindern und präsentiert zu diesem Zweck einen heraustrennbaren Mittelteil mit kindlichen Inhalten. Charakteristisch ist der hohe praktische Bezug und das Richten des Augenmerks auf die alltäglichen Probleme innerhalb einer Familie. Einmal im Jahr verleiht die Eltern Family im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die so genannte „GIGA–Maus“ als Preis für besonders gelungene Software für Kinder und Jugendliche.

    Wer sollte Eltern Family lesen?

    Die Eltern Family wendet sich zu 78 Prozent an Frauen und zu 41 Prozent an die Zielgruppe im Alter zwischen 30 und 39 Jahren. Natürlich handelt es sich um Familien mit Kindern, die zu mehr als 90 Prozent maximal zehn Jahre alt sind. Die verkaufte Auflage der Eltern Family lag Ende 2015 bei knapp 111.000 Exemplaren.

    Das Besondere an Eltern Family

    Besonders an Eltern Family ist die hohe Authentizität. So werden viele Informationen aus erster Hand gegeben und zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus.

    • erscheint seit 1996
    • wendet sich an Eltern und Kinder
    • sehr authentisch

    Der Verlag hinter Eltern Family

    Wie auch die Eltern erscheint auch die Eltern Family bei Gruner + Jahr . Ein Blick ins Verlagsprogramm offenbart eine Fülle thematisch unterschiedlicher Titel wie beispielsweise die Brigitte oder auch den Stern, um nur einige zu nennen.

    Alternativen zu Eltern Family

    Die Eltern Family gehört – Nomen est Omen – zu den Eltern Zeitschriften und teilt sich hier die Aufmerksamkeit des Publikums mit der Brigitte MOM, der Luna oder auch der christlichen Zeitschrift Family.

Basteln mit Kindern
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
Servus Kinder
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Eltern
10) 10) 10) 10) 10)
Zum Angebot
Family
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Betrifft Kinder
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Mit Kindern wachsen
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Familie & Co mit MACH MIT
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Schlaufuchs
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Brigitte MOM
21) 21) 21) 21) 21)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.