ELV Journal Abo

Auf die Merkliste
Journal des ELV-Versandhauses 
Ihre Vorteile auf einen Blick

ELV Journal Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • ELV-Journal-Abo-Cover_2021006
  • ELV-Journal-Abo-Cover_2022001
  • ELV-Journal-Abo-Cover_2022002
  • ELV-Journal-Abo-Cover_2022003
  • Aktuell
    ELV-Journal-Abo-Cover_2022004
Themen | 006/2021 (24.11.2021)
  • Bausätze
    Homematic IP Touch-Sensor HmIP-STI
  • Know-how
    Professionell löten - Industrielle Lötverfahren von SMD- und THT-Bauteilen
  • Projekte
    Ingenieure von morgen - Einsatz der LoRIS-Base an der Hochschule Emden-Leer
Themen | 001/2022 (26.01.2022)
  • Röhrenradio-Restaurierung
    Teil 5 - Audio-Schaltkreise
  • Elektronenröhren, Teil 1
    Ein Rückblick auf die Anfänge der Elektronik
  • Einfach anzeigen, Teil 1
    Datenweiterleitung und Visualisierung im LoRaWAN
Themen | 002/2022 (30.03.2022)
  • Know-how
    Röhrenradio-Restaurierung, Teil 6 - Audiotests und Bluetooth-Anbindung
  • Projekt
    KI-Praxis VI Gesichtserkennung und -identifizierung
  • Bausätze
    Powermodul MEXB-PM für Modulares Experimentierboard
Themen | 003/2022 (25.05.2022)
  • KI-Praxis VII
    In den bisherigen Beiträgen dieser Reihe wurden überwiegend fertig verfügbare Modelle für die einzelnen Aufgaben eingesetzt. Das ist das übliche Vorgehen, wenn man Machine-Learning-Projekte auf dem Raspberry Pi umsetzen will. Das Internet bietet eine Vielfalt an vortrainierten Neuronalen Netzen und Modellen. Damit kann eine große Anzahl von Anwendungen abgedeckt werden. Mit diesen fertigen Modellen konnten in den letzten Beiträgen Anwendungsbeispiele zur Ziffernerkennung, zur Objekterfassung oder zur Gesichtserkennung in der Praxis erprobt werden. Wenn man jedoch speziellere Aufgaben zu lösen hat, kommt man um das Trainieren eigener Netzwerksysteme nicht herum.
  • Lichtstimmung im Garten
    Bunte und schön angelegte Gärten und Terrassen liegen nicht erst seit der Corona-Pandemie im Trend, und Gartencenter bzw. Gartenplaner:innen werden regelrecht gestürmt. Die Gartenbeleuchtung hinkt diesem Trend ein wenig hinterher. Hier findet man häufig preisgünstige Solarleuchten, die oft ein Jahr nicht überstehen und dann wegen der defekten Akkus im Sondermüll landen. Oder man entdeckt Gartenleuchten, die zwar über eine Bluetooth-App steuerbar, aber nicht in Hausautomatisierungslösungen wie Homematic IP integrierbar sind. In diesem Leserwettbewerb-Beitrag von Dr. Peter Tschulik zeigen wir Ihnen, wie Sie eine individuelle Beleuchtung für Ihren Garten im Eigenbau realisieren und komfortabel über mediolas AIO Creator NEO für Homematic IP, Smartphone oder PC steuern und automatisieren können.
Themen | 004/2022 (27.07.2022)
  • KI-Praxis VIII
    Erste Schritte zu autonomen Systemen
  • Röhrenradio-Restaurierung, Teil 8
    Abstimmung der Zwischenfrequenz
  • Elektronenröhren, Teil 4
    Ein Rückblick auf die Anfänge der Elektronik
  • Vermittler im smarten Zuhause, Teil 2
    FHEM –Freundliche Hausautomation und Energie-Messung
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
6 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,29 14,41 € gespart

Porträt von ELV Journal

ELV journal im Abo: Das Magazin für Elektronik

ELV journal beinhaltet Anleitungen zu exklusiven Selbstbauprojekten aus eigener Entwicklung von klein und preiswert bis zu anspruchsvoller High-Class-Technik und innovative Problemlösungen für den professionellen Einsatz in Betrieben.

Das Abonnement ELV journal für Elektronik- Interessierten

Das Magazin für alle Technikfans, die sich insbesondere für Elektronik und PC-Technik interessieren und die Anleitungen zum Selbstbauen zu schätzen wissen.

Die Abo Angebote für ELV journal nach Ihrer Wahl

Sie finden für ELV journal das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Leserbewertungen

Ein echtes Fachmagazin.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von ELV Journal

  • KI-Praxis VIII
    Erste Schritte zu autonomen Systemen
  • Röhrenradio-Restaurierung, Teil 8
    Abstimmung der Zwischenfrequenz
  • Elektronenröhren, Teil 4
    Ein Rückblick auf die Anfänge der Elektronik
  • Vermittler im smarten Zuhause, Teil 2
    FHEM –Freundliche Hausautomation und Energie-Messung