Angelo Abo

Angelo-Abo

Porträt von Angelo

Angelo ist ein raffinierter zwölfjähriger Junge. Er findet immer einen Weg, um sein Ziel zu erreichen. Oft muss er dazu die Regeln etwas ändern, dass er sie nicht brechen darf, weiß er. Auch wenn mal etwas schief geht, lässt sich Angelo nicht entmutigen, denn er liebt die Herausforderung. Sein Motto lautet: „Man muss nur sein Köpfchen anstrengen und es findet sich eine gute Lösung.“ Angelo! ist eine Animationskinder- und Jugendserie aus Frankreich. Die Geschichten um den vorwitzigen Schüler in 3-D-Animation basieren auf den Erzählungen der französischen Autorin Sylvie de Mathuisieulx. 2009 startete die Serie mit der Erstausstrahlung. In Deutschland ist Angelo! auf SuperRTL und Cartoon Network zu sehen. Diese witzige und aufwändig produzierte Kinderserie bekommt nun auch ein eigenes Magazin.

Welche Inhalte bietet Angelo!

Der zwölfjährige Angelo zeigt, wie man mit dem richtigen Plan an der Grenze des in seiner Schule Erlaubten spazieren gehen kann, ohne erwischt zu werden. Mal geht’s schief, mal geht’s gut, sicher ist nur: es ist lustig und unterhaltsam. Und Angelo und seine Freunde haben immer jede Menge Spaß bei ihren Unternehmungen und Streichen. Angelo ist ein Genie, wenn es darum geht, sich und seine besten Freunde Lola und Sherwood in abenteuerliche Situationen zu bringen. Das Trio heckt so manchen Plan aus und erlebt die irrwitzigsten Abenteuer. Egal, wie ungewöhnlich Angelos Pläne sind, Lola ist immer dabei. Sherwood ist das wissenschaftliche Genie der Truppe: er prüft Angelos Pläne ganz genau und ist sich nie sicher, ob der Plan funktionieren wird. Die drei Freunde sind die Hauptcharaktere der Serie und somit auch der Printausgabe. Als Nebencharaktere spielen Angelos Eltern, seine Geschwister Peter und Elena, der Lehrer Mr.Foot, Walter Manetti, der Schulschläger, drei ältere Schüler und Schüler aus Angelos Klasse mit. Angelos Katze Joe Momma und Mr.Bubbels, der Goldfisch dürfen natürlich nicht fehlen. Angelo und seine Freunde sind begeisterte Fans der Band Slobber, sowie des Skateboard- Profis Ollie van Dunk. Diese Ansammlung sehr verschiedener Charaktere garantiert gute Unterhaltung, Spaß und auch ein bisschen Dramatik.

Wer sollte Angelo! lesen?

Für Schüler zwischen 5 und 10 Jahren ist das Heft ein idealer Begleiter zur TV-Serie. Mädchen interessieren sich nur zu 7% für Angelo!. Das Magazin allerdings dürfte auch dem Geschmack abenteuerlustiger Mädchen gefallen: es ist nicht ganz so schrill und birgt einiges an Überraschungen!

Das Besondere an Angelo!

Die Printausgabe begleitet Angelo und seine Freunde durch den Alltag und erfreut die Leser*innen mit hilfreichen und genialen Tipps für die Schule. Jeweils 2 Comics, jede Menge Rätsel und tolle Basteltipps sowie ein freches Extra in jeder Ausgabe sorgen für zusätzlichen Spaß und Unterhaltung im Unterricht.

  • Angelo! ist das Begleitmagazin der gleichnamigen Serie auf Super RTL
  • phantasievoll, abenteuerlich und cool: das ist Angelo!
  • Das Heft erscheint mit einer Druckauflage von 70.000 Exemplaren

Der Verlag hinter Angelo!

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

Alternativen zu Angelo!

Angelo! fällt in die Kategorie der Kinder Zeitschriften. Ein spaßiges Magazin für coole Jungs ist das Heft 5!Five!, aber auch das Monstermagazin zur Serie Hotel Transsilvanien. Für Mädchen, die sich zu den furchtlosen Heldinnen hingezogen fühlen, empfehlen sich Miraculous und Meine Freundin Conni. Spirit ist eindeutig ein Heft für Pferdefreundinnen und das Magazin zur gleichnamigen Serie Der kleine Drache Kokosnuss ist ein Magazin, das kleineren Kindern bestimmt gefällt.

Angelo-Abo
alle 2 Monate
Ausgabe vom

Lieferland

Angelo Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 3,99 je Heft

Ausgabe vom:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
23,94
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
23,94
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Angelo

    Angelo ist ein raffinierter zwölfjähriger Junge. Er findet immer einen Weg, um sein Ziel zu erreichen. Oft muss er dazu die Regeln etwas ändern, dass er sie nicht brechen darf, weiß er. Auch wenn mal etwas schief geht, lässt sich Angelo nicht entmutigen, denn er liebt die Herausforderung. Sein Motto lautet: „Man muss nur sein Köpfchen anstrengen und es findet sich eine gute Lösung.“ Angelo! ist eine Animationskinder- und Jugendserie aus Frankreich. Die Geschichten um den vorwitzigen Schüler in 3-D-Animation basieren auf den Erzählungen der französischen Autorin Sylvie de Mathuisieulx. 2009 startete die Serie mit der Erstausstrahlung. In Deutschland ist Angelo! auf SuperRTL und Cartoon Network zu sehen. Diese witzige und aufwändig produzierte Kinderserie bekommt nun auch ein eigenes Magazin.

    Welche Inhalte bietet Angelo!

    Der zwölfjährige Angelo zeigt, wie man mit dem richtigen Plan an der Grenze des in seiner Schule Erlaubten spazieren gehen kann, ohne erwischt zu werden. Mal geht’s schief, mal geht’s gut, sicher ist nur: es ist lustig und unterhaltsam. Und Angelo und seine Freunde haben immer jede Menge Spaß bei ihren Unternehmungen und Streichen. Angelo ist ein Genie, wenn es darum geht, sich und seine besten Freunde Lola und Sherwood in abenteuerliche Situationen zu bringen. Das Trio heckt so manchen Plan aus und erlebt die irrwitzigsten Abenteuer. Egal, wie ungewöhnlich Angelos Pläne sind, Lola ist immer dabei. Sherwood ist das wissenschaftliche Genie der Truppe: er prüft Angelos Pläne ganz genau und ist sich nie sicher, ob der Plan funktionieren wird. Die drei Freunde sind die Hauptcharaktere der Serie und somit auch der Printausgabe. Als Nebencharaktere spielen Angelos Eltern, seine Geschwister Peter und Elena, der Lehrer Mr.Foot, Walter Manetti, der Schulschläger, drei ältere Schüler und Schüler aus Angelos Klasse mit. Angelos Katze Joe Momma und Mr.Bubbels, der Goldfisch dürfen natürlich nicht fehlen. Angelo und seine Freunde sind begeisterte Fans der Band Slobber, sowie des Skateboard- Profis Ollie van Dunk. Diese Ansammlung sehr verschiedener Charaktere garantiert gute Unterhaltung, Spaß und auch ein bisschen Dramatik.

    Wer sollte Angelo! lesen?

    Für Schüler zwischen 5 und 10 Jahren ist das Heft ein idealer Begleiter zur TV-Serie. Mädchen interessieren sich nur zu 7% für Angelo!. Das Magazin allerdings dürfte auch dem Geschmack abenteuerlustiger Mädchen gefallen: es ist nicht ganz so schrill und birgt einiges an Überraschungen!

    Das Besondere an Angelo!

    Die Printausgabe begleitet Angelo und seine Freunde durch den Alltag und erfreut die Leser*innen mit hilfreichen und genialen Tipps für die Schule. Jeweils 2 Comics, jede Menge Rätsel und tolle Basteltipps sowie ein freches Extra in jeder Ausgabe sorgen für zusätzlichen Spaß und Unterhaltung im Unterricht.

    • Angelo! ist das Begleitmagazin der gleichnamigen Serie auf Super RTL
    • phantasievoll, abenteuerlich und cool: das ist Angelo!
    • Das Heft erscheint mit einer Druckauflage von 70.000 Exemplaren

    Der Verlag hinter Angelo!

    Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

    Alternativen zu Angelo!

    Angelo! fällt in die Kategorie der Kinder Zeitschriften. Ein spaßiges Magazin für coole Jungs ist das Heft 5!Five!, aber auch das Monstermagazin zur Serie Hotel Transsilvanien. Für Mädchen, die sich zu den furchtlosen Heldinnen hingezogen fühlen, empfehlen sich Miraculous und Meine Freundin Conni. Spirit ist eindeutig ein Heft für Pferdefreundinnen und das Magazin zur gleichnamigen Serie Der kleine Drache Kokosnuss ist ein Magazin, das kleineren Kindern bestimmt gefällt.

GEOmini
101) 101) 101) 101) 101)
Zum Angebot
Welt der Wunder
52) 52) 52) 52) 52)
Zum Angebot
BRAVO Sport
46) 46) 46) 46) 46)
Zum Angebot
Mia and me
28) 28) 28) 28) 28)
Zum Angebot
LEGO Ninjago
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
36) 36) 36) 36) 36)
Zum Angebot
Prinzessin Lillifee
18) 18) 18) 18) 18)
Zum Angebot
Drei Fragezeichen Kids
20) 20) 20) 20) 20)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.