• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Instyle Abo

Porträt von Instyle

Porträt der Zeitschrift InStyle

Bei der InStyle handelt es sich um einen regelrechten Senkrechtstarter im Bereich der Hochglanz–Frauenzeitschriften. Auf, wenn das Magazin erst seit 1999 in der deutschen Ausgabe erreicht, ist bereits Augenhöhe mit den Großen der Branche erreicht. Die Erscheinungsweise ist monatlich.

Welche Inhalte bietet InStyle?

In der InStyle geht es in erster Linie um die Themen Mode oder um Lifestyle im Allgemeinen. Die Redaktion serviert den meist weiblichen Leserinnen dabei eine Mischung aus Schönheitstipps, Berichten aus dem Leben der Stars und Sternchen sowie Artikeln aus den Bereichen Liebe, Psychologie, Astrologie und Ernährung. Dabei wird immer wieder Wert auf eine direkte Ansprache und das Versorgen mit praktischen Tipps und Hinweisen gelegt. Ebenfalls widmet sich die Redaktion der InStyle Produktempfehlungen und verleiht im Rahmen der Berlinale den begehrten Fashion- und Style-Preis Viper.

Wer sollte InStyle lesen?

Die InStyle ist zuvorderst eine Frauenzeitschrift und versteht sich nach eigener Aussage als einzig wahre Bibel für den Stil der Stars. Angesprochen werden mit diesem Anspruch knapp 368.000 KäuferInnen, womit das Magazin im Bereich der monatlichen Premiumtitel die Marktführerschaft innehat.

Das Besondere an InStyle

Besonders an der InStyle ist die Adaption einer US–Zeitschrift, die jedoch auch erst 1994 erstmals aufgelegt wurde.

  • erscheint seit 1999
  • Mode der Stars
  • viele praktische Tipps

Der Verlag hinter InStyle

Die Zeitschrift InStyle erscheint bei Hubert Burda Media und ist dort einer der renommiertesten Titel. Weitere Beispiele für die umfangreiche Tätigkeit der Offenburger sind die Freizeit Revue, die Lisa sowie die Super ILLU.

Alternativen zu InStyle

Die InStyle gehört selbstverständlich zu den Lifestyle Zeitschriften und lässt sich in einem Atemzug mit Magazinen wie dem DUMMY oder TWEET nennen. Wer einen ökologischen Lebensstil praktiziert, wird sich vor allem über die enorm freuen.

monatlich
4,00 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Instyle Abo

monatlich  |  4,00 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 12,00 8,00 4,00 € gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 48,00 44,00 4,00 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 48,00 44,00 4,00 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Instyle

    Porträt der Zeitschrift InStyle

    Bei der InStyle handelt es sich um einen regelrechten Senkrechtstarter im Bereich der Hochglanz–Frauenzeitschriften. Auf, wenn das Magazin erst seit 1999 in der deutschen Ausgabe erreicht, ist bereits Augenhöhe mit den Großen der Branche erreicht. Die Erscheinungsweise ist monatlich.

    Welche Inhalte bietet InStyle?

    In der InStyle geht es in erster Linie um die Themen Mode oder um Lifestyle im Allgemeinen. Die Redaktion serviert den meist weiblichen Leserinnen dabei eine Mischung aus Schönheitstipps, Berichten aus dem Leben der Stars und Sternchen sowie Artikeln aus den Bereichen Liebe, Psychologie, Astrologie und Ernährung. Dabei wird immer wieder Wert auf eine direkte Ansprache und das Versorgen mit praktischen Tipps und Hinweisen gelegt. Ebenfalls widmet sich die Redaktion der InStyle Produktempfehlungen und verleiht im Rahmen der Berlinale den begehrten Fashion- und Style-Preis Viper.

    Wer sollte InStyle lesen?

    Die InStyle ist zuvorderst eine Frauenzeitschrift und versteht sich nach eigener Aussage als einzig wahre Bibel für den Stil der Stars. Angesprochen werden mit diesem Anspruch knapp 368.000 KäuferInnen, womit das Magazin im Bereich der monatlichen Premiumtitel die Marktführerschaft innehat.

    Das Besondere an InStyle

    Besonders an der InStyle ist die Adaption einer US–Zeitschrift, die jedoch auch erst 1994 erstmals aufgelegt wurde.

    • erscheint seit 1999
    • Mode der Stars
    • viele praktische Tipps

    Der Verlag hinter InStyle

    Die Zeitschrift InStyle erscheint bei Hubert Burda Media und ist dort einer der renommiertesten Titel. Weitere Beispiele für die umfangreiche Tätigkeit der Offenburger sind die Freizeit Revue, die Lisa sowie die Super ILLU.

    Alternativen zu InStyle

    Die InStyle gehört selbstverständlich zu den Lifestyle Zeitschriften und lässt sich in einem Atemzug mit Magazinen wie dem DUMMY oder TWEET nennen. Wer einen ökologischen Lebensstil praktiziert, wird sich vor allem über die enorm freuen.

Frau im Spiegel Royal
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Barbara
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Eltern
10) 10) 10) 10) 10)
Zum Angebot
Vogue Frankreich
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Glamour (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Grazia
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Diva (AT)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Tatler (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Elle Italien
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
}