• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Bibi und Tina Abo

Porträt von Bibi und Tina

Bibi und Tina lernen sich in der Folge 43 und 44 der beliebten Reihe „Bibi Blocksberg“ kennen und werden Freundinnen. Mittlerweile sind die Geschichten auf dem Reiterhof der Familie Martin so beliebt, dass ein eigener Kinofilm und eine eigene Zeitschrift existieren. Das Magazin Bibi und Tina erscheint jeweils im Abstand von sechs Wochen.

Welche Inhalte bietet Bibi und Tina?

Mit Bibi und Tina ist es gelungen, die erfolgreiche Serie um die kleine Hexe Bibi Blocksberg auf ein noch höheres Level zu heben. Die Geschichten, die in exklusiven Comics erzählt werden, spielen durchweg auf dem Martinshof und widmen sich immer wieder Themen wie Freundschaft und Zusammenhalt. In dem 36–seitigen Magazin geht immer wieder auch um Pferde und andere Tiere und es werden jede Menge Informationen vermittelt. Zudem enthält Bibi und Tina eine Seite mit Witzen, Tests und regelmäßige Extras.

Wer sollte Bibi und Tina lesen?

99 Prozent der Leserinnen von Bibi und Tina sind Mädchen, die wiederum zu 58 Prozent im Alter von sechs und neun Jahren sind. Die verkaufte Auflage lag Anfang 2016 bei mehr als 51.000 Exemplaren.

Das Besondere an Bibi und Tina

Ursprünglich war Bibi und Tina lediglich ein „Ableger“ der Serie „Bibi Blocksberg“, ist jedoch spätestens seit dem Kinofilm noch erfolgreicher.

  • basiert auf zwei Folgen von „Bibi Blocksberg“
  • exklusive Comics
  • zahlreiche Wissensartikel, Tests und Extras

Der Verlag hinter Bibi und Tina

Wie auch das Magazin Bibi Blocksberg, erscheint Bibi und Tina im Stuttgarter Verlag Blue Ocean Entertainment. Dieser ist auf die Adaption bereits bekannter Themen spezialisiert und führt unter anderem Titel wie die LEGO Ninjago oder die buchbegleitende Zeitschrift Was ist was.

Alternativen zu Bibi und Tina

Bibi und Tina sind als Freundinnen unzertrennlich. Wer von der kleinen Hexe nicht genug bekommen kann, findet in der Bibi Blocksberg zusätzliches Lesefutter. Ebenfalls für Mädchen ab einem Alter von vier Jahren geeignet sind die Zeitschriften Heidi und Bummi.

8 x pro Jahr
3,20 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Bibi und Tina Abo

4,67 aus 15 Bewertungen 4,67 aus 15 Bewertungen 4,67 aus 15 Bewertungen 4,67 aus 15 Bewertungen 4,67 aus 15 Bewertungen
8 x pro Jahr  |  3,20 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 25,60 22,40 3,20 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
25,60

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Bibi und Tina

    Bibi und Tina lernen sich in der Folge 43 und 44 der beliebten Reihe „Bibi Blocksberg“ kennen und werden Freundinnen. Mittlerweile sind die Geschichten auf dem Reiterhof der Familie Martin so beliebt, dass ein eigener Kinofilm und eine eigene Zeitschrift existieren. Das Magazin Bibi und Tina erscheint jeweils im Abstand von sechs Wochen.

    Welche Inhalte bietet Bibi und Tina?

    Mit Bibi und Tina ist es gelungen, die erfolgreiche Serie um die kleine Hexe Bibi Blocksberg auf ein noch höheres Level zu heben. Die Geschichten, die in exklusiven Comics erzählt werden, spielen durchweg auf dem Martinshof und widmen sich immer wieder Themen wie Freundschaft und Zusammenhalt. In dem 36–seitigen Magazin geht immer wieder auch um Pferde und andere Tiere und es werden jede Menge Informationen vermittelt. Zudem enthält Bibi und Tina eine Seite mit Witzen, Tests und regelmäßige Extras.

    Wer sollte Bibi und Tina lesen?

    99 Prozent der Leserinnen von Bibi und Tina sind Mädchen, die wiederum zu 58 Prozent im Alter von sechs und neun Jahren sind. Die verkaufte Auflage lag Anfang 2016 bei mehr als 51.000 Exemplaren.

    Das Besondere an Bibi und Tina

    Ursprünglich war Bibi und Tina lediglich ein „Ableger“ der Serie „Bibi Blocksberg“, ist jedoch spätestens seit dem Kinofilm noch erfolgreicher.

    • basiert auf zwei Folgen von „Bibi Blocksberg“
    • exklusive Comics
    • zahlreiche Wissensartikel, Tests und Extras

    Der Verlag hinter Bibi und Tina

    Wie auch das Magazin Bibi Blocksberg, erscheint Bibi und Tina im Stuttgarter Verlag Blue Ocean Entertainment. Dieser ist auf die Adaption bereits bekannter Themen spezialisiert und führt unter anderem Titel wie die LEGO Ninjago oder die buchbegleitende Zeitschrift Was ist was.

    Alternativen zu Bibi und Tina

    Bibi und Tina sind als Freundinnen unzertrennlich. Wer von der kleinen Hexe nicht genug bekommen kann, findet in der Bibi Blocksberg zusätzliches Lesefutter. Ebenfalls für Mädchen ab einem Alter von vier Jahren geeignet sind die Zeitschriften Heidi und Bummi.

Benjamin Blümchen
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Bussi Bär
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Olli & Molli Vorschule
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Pumuckl
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Playmobil Pink
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Philipp die Maus
18) 18) 18) 18) 18)
Zum Angebot
Disneys Prinzessin
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Bibi Blocksberg
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Bob der Baumeister
12) 12) 12) 12) 12)
Zum Angebot
LEGO Friends
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot