• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Jäger Abo

Porträt von Jäger

Porträt der Zeitschrift Jäger

Der Jäger erscheint seit 1883 und ist damit eine der ältesten Zeitschriften auf dem deutschen Markt. Das Magazin widmet sich der Jagd und erscheint monatlich.

Welche Inhalte bietet Jäger?

Entsprechend der Namensgebung präsentiert der Jäger das Thema Jagd in all seinen Facetten. Konkret bedeutet dies, dass sowohl Jagdreviere vorgestellt als auch über neue Produkte und Waffen geschrieben wird. Ebenfalls widmet sich der Jäger dem Hundewesen und versorgt die Leserschaft mit wertvollem Hintergrundwissen zur Wildbiologie. Abgerundet wird mit politischen Themen sowie Berichten und Empfehlungen für die Jagd im Ausland.

Wer sollte Jäger lesen?

Mit knapp 31.000 verkauften Exemplaren (Stand 2016) nimmt der Jäger eine besondere Rolle in der deutschen Jagdszene ein. Adressiert wird bevorzugt an erfahrene Jäger, wobei aber auch Anfänger an das Thema Jagd heran geführt werden.

Das Besondere an Jäger

Eine Besonderheit der Zeitschrift Jäger ist die Tatsache, dass sämtliche Artikel von erfahrenen Jägern verfasst werden.

  • erscheint seit 1883
  • Autoren sind erfahrene Jäger
  • breites Themenspektrum

Der Verlag hinter Jäger

Der Jäger erscheint im Jahr Top Special Verlag, der sich auf Fachzeitschriften spezialisiert hat. Gute Beispiele hierfür sind die Magazine Rotor, Mein Pferd sowie die Zeitschrift Tauchen.

Alternativen zu Jäger

Dass der Jäger zu den Hobby Jagd Zeitschriften gehört, nimmt angesichts des Titels nicht wunder. Alternativen in diesem Bereich sind die Deutsche Jagdzeitung oder die Magazine Visier und Caliber.

monatlich
4,95 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Jäger Abo

monatlich  |  4,95 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 14,85 9,90 4,95 € gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 59,40 54,45 4,95 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 59,40 54,45 4,95 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Jäger

    Porträt der Zeitschrift Jäger

    Der Jäger erscheint seit 1883 und ist damit eine der ältesten Zeitschriften auf dem deutschen Markt. Das Magazin widmet sich der Jagd und erscheint monatlich.

    Welche Inhalte bietet Jäger?

    Entsprechend der Namensgebung präsentiert der Jäger das Thema Jagd in all seinen Facetten. Konkret bedeutet dies, dass sowohl Jagdreviere vorgestellt als auch über neue Produkte und Waffen geschrieben wird. Ebenfalls widmet sich der Jäger dem Hundewesen und versorgt die Leserschaft mit wertvollem Hintergrundwissen zur Wildbiologie. Abgerundet wird mit politischen Themen sowie Berichten und Empfehlungen für die Jagd im Ausland.

    Wer sollte Jäger lesen?

    Mit knapp 31.000 verkauften Exemplaren (Stand 2016) nimmt der Jäger eine besondere Rolle in der deutschen Jagdszene ein. Adressiert wird bevorzugt an erfahrene Jäger, wobei aber auch Anfänger an das Thema Jagd heran geführt werden.

    Das Besondere an Jäger

    Eine Besonderheit der Zeitschrift Jäger ist die Tatsache, dass sämtliche Artikel von erfahrenen Jägern verfasst werden.

    • erscheint seit 1883
    • Autoren sind erfahrene Jäger
    • breites Themenspektrum

    Der Verlag hinter Jäger

    Der Jäger erscheint im Jahr Top Special Verlag, der sich auf Fachzeitschriften spezialisiert hat. Gute Beispiele hierfür sind die Magazine Rotor, Mein Pferd sowie die Zeitschrift Tauchen.

    Alternativen zu Jäger

    Dass der Jäger zu den Hobby Jagd Zeitschriften gehört, nimmt angesichts des Titels nicht wunder. Alternativen in diesem Bereich sind die Deutsche Jagdzeitung oder die Magazine Visier und Caliber.

Deutsche Jagdzeitung
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Pirsch
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Wild und Hund
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Unsere Jagd
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
}