• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Fit For Fun Abo

Porträt von Fit For Fun

Porträt der Zeitschrift Fit For Fun

Bereits der Name Fit For Fun gleicht einem Bekenntnis. Dahinter verbirgt sich eine seit 1994 erscheinende Zeitschrift, bei der sich alles rund um die Themen Fitness und Ernährung dreht. Das Magazin erscheint einmal im Monat.

Welche Inhalte bietet Fit For Fun?

Wenngleich der Name Fit For Fun ein klares Bekenntnis zur Fitness vermuten lässt, ist der redaktionelle Horizont durchaus weiter gesteckt. So werden nicht nur sportliche Themen behandelt, sondern auch Bereiche wie Ernährung, Wellness und Medizin gestreift. Des Weiteren finden sich in jeder Ausgabe der Fit For Fun Artikel zu Themen wie Partnerschaft und Psychologie sowie Mode und Reisen. Ergänzt wird diese Mischung durch regelmäßig erscheinende Sonderhefte.

Wer sollte Fit For Fun lesen?

Mit jeder Ausgabe verkauft die Fit For Fun rund 140.000 Exemplare (Stand: 2016). Die Zielgruppe ist dabei bunt gemischt, wobei ein junges Publikum im Alter zwischen 20 und 49 Jahren vorherrscht. Weitere Charakteristika sind eine gute Ausbildung sowie ein hohes Einkommen. Nach Angaben des Verlags handelt es sich bei der Zeitschrift um die Nummer eins in ihrem Segment.

Das Besondere an Fit For Fun

Kennzeichnend für die Fit For Fun ist der breit gesteckte Themenhorizont. So beschränkt man sich nicht nur auf reine Sportthemen, sondern geht bereitwillig einige Schritte weiter.

  • erscheint seit 1994
  • breites Themenspektrum
  • diverse Sonderhefte

Der Verlag hinter Fit For Fun

Mit der Fit For Fun hat sich Hubert Burda Media ganz und gar der Fitness verschrieben. Bei dem Verlag handelt es sich um eines der „Schwergewichte“ in der deutschen Presselandschaft, was an Titeln wie der Elle, der Freundin oder auch der TV Spielfilm deutlich wird. Die Liste ließe sich natürlich deutlich erweitern.

Alternativen zu Fit For Fun

Fit For Fun ist und bleibt ein Klassiker im Bereich Sport, gesunde Ernährung und Fitness. Wer hier nach noch mehr Lesefutter Ausschau hält, bekommt unter anderem in der Men's Fitness, der Shape oder auch Runner's World Entsprechendes geboten.

monatlich
3,30 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Fit For Fun Abo

monatlich  |  3,30 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 10,50 6,60 3,90 € gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 42,00 36,30 5,70 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 42,00 36,30 5,70 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Fit For Fun

    Porträt der Zeitschrift Fit For Fun

    Bereits der Name Fit For Fun gleicht einem Bekenntnis. Dahinter verbirgt sich eine seit 1994 erscheinende Zeitschrift, bei der sich alles rund um die Themen Fitness und Ernährung dreht. Das Magazin erscheint einmal im Monat.

    Welche Inhalte bietet Fit For Fun?

    Wenngleich der Name Fit For Fun ein klares Bekenntnis zur Fitness vermuten lässt, ist der redaktionelle Horizont durchaus weiter gesteckt. So werden nicht nur sportliche Themen behandelt, sondern auch Bereiche wie Ernährung, Wellness und Medizin gestreift. Des Weiteren finden sich in jeder Ausgabe der Fit For Fun Artikel zu Themen wie Partnerschaft und Psychologie sowie Mode und Reisen. Ergänzt wird diese Mischung durch regelmäßig erscheinende Sonderhefte.

    Wer sollte Fit For Fun lesen?

    Mit jeder Ausgabe verkauft die Fit For Fun rund 140.000 Exemplare (Stand: 2016). Die Zielgruppe ist dabei bunt gemischt, wobei ein junges Publikum im Alter zwischen 20 und 49 Jahren vorherrscht. Weitere Charakteristika sind eine gute Ausbildung sowie ein hohes Einkommen. Nach Angaben des Verlags handelt es sich bei der Zeitschrift um die Nummer eins in ihrem Segment.

    Das Besondere an Fit For Fun

    Kennzeichnend für die Fit For Fun ist der breit gesteckte Themenhorizont. So beschränkt man sich nicht nur auf reine Sportthemen, sondern geht bereitwillig einige Schritte weiter.

    • erscheint seit 1994
    • breites Themenspektrum
    • diverse Sonderhefte

    Der Verlag hinter Fit For Fun

    Mit der Fit For Fun hat sich Hubert Burda Media ganz und gar der Fitness verschrieben. Bei dem Verlag handelt es sich um eines der „Schwergewichte“ in der deutschen Presselandschaft, was an Titeln wie der Elle, der Freundin oder auch der TV Spielfilm deutlich wird. Die Liste ließe sich natürlich deutlich erweitern.

    Alternativen zu Fit For Fun

    Fit For Fun ist und bleibt ein Klassiker im Bereich Sport, gesunde Ernährung und Fitness. Wer hier nach noch mehr Lesefutter Ausschau hält, bekommt unter anderem in der Men's Fitness, der Shape oder auch Runner's World Entsprechendes geboten.

Land der Berge
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
MEN'S FITNESS
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Allure US
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Active Woman
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Men's Health
18) 18) 18) 18) 18)
Zum Angebot
Women's Health
13) 13) 13) 13) 13)
Zum Angebot
}